Indikationen:

  • Skoliose
  • Neuralgien
  • HWS-Syndrom
  • vegetative Dystonie
  • Wirbelsäulenbeschwerden
  • Erkrankungen der Gelenke
  • Arthrosen, Asthma, Migräne
  • rheumatische Erscheinungsformen

 

 

In der Traditionellen Chinesischen Medizin wird die Lebensenergie in die Komponenten YIN und YANG unterteilt. Beide Engergiequalitäten sind gleich wichtig, sie befinden sich bei einem gesunden Menschen im Gleichgewicht. Ist dieses gestört, können Beschwerden oder Krankheiten entstehen. Damit die Energie fließen kann, benötigt sie ein Bahnensystem, die Meridiane. 

Bei der  A K U P U N K T M A S S A G E  werden nicht einzelne Symptome, sondern der gesamte Organismus positiv beeinflusst, um die körpereigene Energie wieder in Fließ-Gleichgewicht zu bringen. Dabei werden energieschwache Meridiane gestärkt und der innere Arzt aktiviert.

          Oase der Entspannung und Regeneration